Termine

07. April 2019 Jungweinprobe im/am Kastenbau in Ipsheim

Zu einem Frühlingserwachen der besonderen Art kommt es am Sonntag, den 07. April in der Weinbaugemeinde Ipsheim.

Von 13.00 bis 17.00 Uhr laden der Weinbauverein Ipsheim und verschiedene Winzerfamilien alle Weinfans und Liebhaber des Ipsheimer Weins in den historischen Kastenbau in der Ortsmitte herzlich ein, den neuen, den 2018er Ipsheimer Burg Hoheneck im Rahmen einer Jungweinprobe zu verkosten. Es stehen Weiß-, Rosé und Rotweine sowie Rotling und verschiedene Seccos bereit. Insgesamt können rund 50 hervorragende Weine, von den Gästen, verkostet werden. Bei guten Wetteraussichten werden wir die Veranstaltung ggf. vor den Kastenbau verlegen.

Von Ende April bis Ende Oktober jeden Sonn- und Feiertag Bewirtung in den Weinbergen.

Unsere Winzerfamilien bewirten Sie abwechselnd in der Zeit von Ende April bis Ende Oktober jeden Sonn- und Feiertag ab 11 Uhr mitten in den Weinbergen mit herrlichem Ausblick auf die "Bad Windsheimer Bucht". Teilweise ist das Bewirtungshaus auch am Samstag ab 13 Uhr für Sie geöffnet. Hier finden Sie die genaue Liste der Bewirtungstermine.

17. bis 19. Mai 2019 Summer Wine Time in den Ipsheimer Weinbergen

Nach dem tollen Erfolg aus dem letzten Jahr haben wir unsere Summer Wine Time in den Mai vorverlegt und um den Freitag erweitert. Nach der Eröffnung am Freitag 17. Mai um 19:30 Uhr heizt "Stattgraben" ordentlich ein. Am Samstag beginnt die Bewirtung um 13 Uhr, ab 20 Uhr legen dann die "Kellermäster" mit Songs aus den 50ern, 60ern, 70ern, Schlagern, Rock´n Roll und Hits die jeder gerne hört und mitsingt los. Der Sonntag beginnt ab 11 Uhr mit Mittagstisch, ab 13 Uhr unterhält der Musikverein Ipsheim in bewährter Manier zu Kaffee, Kuchen und natürlich Wein. An allen Tagen gibt es wieder Spezialitäten vom Grill, herzhafte Brotzeiten, Weine von Ipsheimer Winzern und die bewährte Wein-Cocktail-Bar.

01. Juni 2019 geführte Weinbergswanderung mit 2er Weinprobe

Unsere geführte Weinbergswanderung startet um 13 Uhr am Bahnhof in Ipsheim. In etwa 2,5 Stunden erfahren Sie auf dem Rundgang durch die Ipsheimer Weinbergsanlage vieles Wissenswertes rund um den Weinbau im Allgemeinen und die Großlage "Ipsheimer Burgberg" im Besonderen. Damit das Thema nicht nur theoretisch bleibt, gibt es eine 2er Weinprobe inklusive. Die Wanderung endet am Bewirtungshaus in den Weinbergen, wo Sie sich gerne für die Rückreise stärken können.

Die Führung kostet 12,50 € pro Person, die 2er Weinprobe ist im Preis enthalten. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter weinbergsfuehrung@weinbauverein-ipsheim.de erforderlich.

12. Oktober 2019 geführte Weinbergswanderung mit 2er Weinprobe

Unsere geführte Weinbergswanderung startet um 13 Uhr am Bahnhof in Ipsheim. In etwa 2,5 Stunden erfahren Sie auf dem Rundgang durch die Ipsheimer Weinbergsanlage vieles Wissenswertes rund um den Weinbau im Allgemeinen und die Großlage "Ipsheimer Burgberg" im Besonderen. Damit das Thema nicht nur theoretisch bleibt, gibt es eine 2er Weinprobe inklusive. Die Wanderung endet am Bewirtungshaus in den Weinbergen, wo Sie sich gerne für die Rückreise stärken können.

Die Führung kostet 12,50 € pro Person, die 2er Weinprobe ist im Preis enthalten. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter weinbergsfuehrung@weinbauverein-ipsheim.de erforderlich.